Gelungenes Jubiläumsturnier im Örlinger Tal



Die 20. Ausgabe unseres Böfinger Reitturniers konnten wir am 22. und 23. August 2009 dank des nach wie vor grossen Zuspruchs bei Teilnehmern, Zuschauern und Sponsoren mit Erfolg durchführen . Über 500 Pferde waren mit ihren Reiterinnen und Reitern in 15 Prüfungen am Start, um sich im Springparcours und auf dem Dressurplatz miteinander zu messen.
Als Jubiläumsgabe konnten wir dieses Jahr jedem Sieger einer Prüfung zusätzlich zu Geld- und Ehrenpreis eine wertvolle Pferdedecke überreichen. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch und das Grußwort von Frau Bürgermeisterin Sabine Mayer-Dölle.

Das Springen der Klasse M am Samstag gewann die erst 14-jährige Samanta Laack aus Sulmentingen auf Miss Mity. Im L-Springen dieses Tages setzte sich die Illertisserin Dina Duhme auf Chili Piper gegen 62 Konkurrenten-Paare durch. Beide Abteilungen des A-Springens beherrschte der Routinier Rudolf Horn aus Leutkirch. Seine Vereinskollgin Corinna Peter konnte die Dressurprüfungen der Klassen A und L (2. Abt.) mit Herzog von Hohenstein für sich entscheiden. Den Sieg in der ersten Abteilung holte sich Bastian Gast mit Chiara.

Am Sonntag gewann Vorjahressieger Andreas Bucher von der TG Oberelchingen auf Zap Forever im Stechen die Springprüfung der Klasse M. Die abschliessende L-Dressur (Kandare) sicherte sich Christina Willberg (Moosbeuren) mit Dino (Wertnote 7,6).







Ehrung für 1. Vorsitzenden Hubert König



Die Überraschung war Hubert König anzusehen, als sein Vize Rolf Berndt am Sonntag vor dem abschliessenden M-Springen kurz die Regie am Turniermikrofon übernahm. Es galt, einen sehr erfreulichen Anlaß anzukündigen.

Aus den Händen des Vizepräsidenten des Württembergischen Pferdesportverbands, Eddy Stöferle, erhielt Hubert König in Würdigung seiner Verdienste die Ehrennadel des Verbandes in Silber nebst Verleihungsurkunde unter dem Beifall des Publikums überreicht.

Der immer noch sichtlich Überraschte bedankte sich bei Eddy Stöferle und Geschäftsführerin Gabriele Knisel-Eberhard für die zuteilgewordene Ehre sowie bei seinen Kollegen in Vorstand und Vereinsausschuss des Reitclubs Ulm-Böfingen für die langjährige Unterstützung.



Wir gratulieren unserem 1. Vorsitzenden Hubert König zu diesem hoch verdienten Zeichen der Anerkennung sehr herzlich!

Wir bedanken uns bei unserem Schirmherrn, Oberbürgermeister Ivo Gönner, bei den Teilnehmern des Turniers, bei unseren Besuchern, bei unseren treuen Sponsoren sowie unseren Turnierhelfern für ihren Beitrag zu einem gelungenen Jubiläumsturnier und freuen uns auf das 21. Böfinger Reitturnier 2010!